Christian van Hedel

Chis foto.jpg
chris 4.jpg
chis 1.jpg
chris 2.jpg

Christian van Hedel

 

Der bildende Künstler Christian van Hedel (1974) malt hauptsächlich

nicht figurative abstrakte Kunst.

 

Seit mehr als 20 Jahren ist er als bildender Künstler tätig.

Christian begann als autodidaktischer Künstler, aber nachdem er verschiedene Workshops besucht hatte, beschäftigte er sich immer mehr damit.

Zum Beispiel besuchte er den Kunstkurs an der Utrecht School of the Arts (HKU).

 

Seine Arbeiten sind regelmäßig auf verschiedenen Kunstmessen und

Ausstellungen in zu finden in die

Niederlande, Belgien, Deutschland, Spanien, Dänemark,

Frankreich, Italien, China, New York

und alles dazwischen.

 

Christian hat bereits mehrere internationale öffentliche Preise für seine Kunstwerke gewonnen. Seine Werke werden daher weltweit verkauft.

In einem Museum in China ist seine Arbeit Teil einer ständigen Sammlung des Museums.

 

Anfang 2017 startete Christian ein völlig neues Projekt, das er „Fiction Elements“ nannte.

Diese neue Serie besteht aus farbenfrohen Wandgemälden.

Die Werke sind inspiriert von den natürlichen und wesentlichen spirituellen Energien

aus dem Alltag.

Das Bewusstsein des Unbewussten wird sowohl undurchsichtig als auch transparent

Flecken, Linien, Formen und Linien auf Leinwand oder auf Holztafeln gemalt.

Die Kontraste zwischen Dunkel und Hell, Farben und Schwarz und Weiß überwiegen immer.

Die Formen sind sehr genau definiert und werden durch das Lackmaterial hervorgerufen

oder durch eigenwillige Verwendung von Stiften oder Spachteln erstellt.

Wegen der schwarzen Linien, die Christian in seiner Arbeit verwendet,

wird es eine abstrakte comicartige Darstellung, die das Ganze ins Gleichgewicht bringt.

Seine Arbeit orientiert sich an Street Art oder Urban Art.

Die Kunstwerke sind visuelle Ansammlungen von Erfahrungen, Träumen und Reflexionen.

 

Autobiografische Bilder, in denen Christian das Beobachtungsfeld ausprobiert

über das rein Visuelle hinaus zu erweitern.

Es steckt mehr dahinter als man denkt; Kunst als Nahrung für Auge und Geist.

 

"Kunst ist etwas Absolutes, etwas Positives, das Kraft gibt, genauso wie Essen Kraft gibt"

             Zur Christian van Hedel  Pinguine

            Zur Christian van Hedel Website